Unternehmen

Highlights 2019

Januar

Expansion

Die DEKRA Arbeit Gruppe eröffnet zwei Niederlassungen in Paris. Die Filialen in Frankreich, dem zweiten Heimatmarkt von DEKRA, reihen sich ein in mehr als 140 Standorte in 20 Ländern.

Februar

Hochrangige Konferenz

Beim jährlichen Treffen des renommierten Inland Transport Committee (ITC) in Genf informiert DEKRA Verkehrsminister, Staatssekretäre und Botschafter aus 56 Ländern über wichtige Themen der Verkehrssicherheit.

März

Genau messen

DEKRA wird als Kalibrierlabor für Messgeräte im Kraftfahrtwesen akkreditiert. Damit können ab sofort bundesweit zum Beispiel Bremsprüfstände und AU-Geräte eingestellt werden.

April

Ohne Filter

Mit der Trust-Center-Initiative („Datentreuhänderkonzept“) will DEKRA sicherstellen, dass auch in der vernetzten Welt hoheitliche Prüfaufgaben zuverlässig erfüllt werden können. Dazu müssen sicherheits- und umweltrelevante Fahrzeugdaten den Prüforgani­sationen ungefiltert zur Verfügung stehen.

Mai

Sicherheit für Kinder

Der DEKRA Verkehrssicherheitsreport 2019 zeigt Potenziale zur weiteren Verbesserung der Verkehrssicherheit von Kindern auf. Eine gesonderte Beilage für Kinder unterstreicht, wie wichtig DEKRA die Sicherheit der jüngsten Verkehrsteilnehmer ist.

Juni

Elektromobilität

DEKRA verstärkt sein Engagement für sichere elektrische Zweiradmobilität mit einem neuen Prüflabor in der Stuttgarter Zentrale für Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und mit Prüfeinrichtungen für eBike-Akkus.

Juli

Fahrerlos

In einer Gemeinde in Brandenburg beginnt der Probebetrieb mit einem fahrerlosen Kleinbus. Das Fahrzeug verbindet den Bahnhof mit der Ortsmitte und einem Verbrauchermarkt. Grundlage für den Probebetrieb sind Gutachten von DEKRA Experten.

August

Dreifach-Jubiläum

Das DTM-Rennwochenende am Lausitzring steht im Zeichen von Jubiläen: Seit 30 Jahren verbindet die DTM und DEKRA eine enge Partnerschaft. Es ist das 20. Jahr, in dem die DTM am Lausitzring fährt. Und: Das Rennen ist der 500. DTM-Lauf in der Geschichte der Rennserie.

September

Markteinstieg

DEKRA steigt in die Fahrzeugprüfung in China und Chile ein. Während in Chile die Vorbereitungen noch laufen, hat in Peking die bisher größte Fahrzeugprüfstation von DEKRA bereits geöffnet. Rund 100.000 Fahrzeuge sollen dort pro Jahr geprüft werden. Bereits im März nahm in Shenzhen eine weitere Station in China den Betrieb auf

Oktober

Ausgezeichnet

Der DEKRA Award 2019 für innovative Sicherheit prämiert ein Antiblockiersystem für eBikes von Bosch, eine interaktive Warnweste von Linde Material Handling und eine Smart-Home-Anwendung der GSW Gesellschaft für Siedlungsund Wohnungsbau Baden-Württem­­berg. In der neuen Kategorie „Startups“ gewinnt eine Lösung für smartes Krisen-Management von Serinus.

November

Cybersicherheit

Durch eine Kooperation mit Argus Cyber Security stärkt DEKRA seine Position in diesem sicherheitskritischen Bereich. Die Partner werden ein gemeinsames Angebot von Cybersecurity-Services für die Mobilitätsbranche entwickeln.

Dezember

Mikromobilität

DEKRA reagiert auf den Boom in der Mikromobilität und stellt einen eigenen Prüfstandard vor. Auf Basis von mehr als 120 Prüfpunkten können so zum Beispiel Ver­leiher von E-Scootern die Sicherheit und Nachhaltigkeit ihrer Fahrzeuge nachweisen.